UNSER KONZEPT

Faszientraining & Mobilisation

Mit dem Faszientraining werden u.A. sog. Verklebungen im Bindegewebe aufgelöst, ausserdem wird durch gezielte Übungen die Wirbelsäule mobilisiert.

 

Dehnprogramm

Mit Dehnprogrammen werden Muskuläre Dysbalancen unter Anleitung ausgeglichen.

 

Herzkreislauf / Ausdaueraktivitäten

Ausdaueraktivitäten wie Beispielsweise Rudergerät, Laufband, Fahrrad und Trampolin unterstützen u.A. den Herzkreislauf.

 

Gymnastikliege

Hierbei handelt es sich um eine gelekschonende Anwedung (geeignet auch bei Arthrose und Rückenbeschwerden) durch die eine Formung der Figur und eine allgemeine Gewebestraffung herbeigeführt wird …

 

Sauerstoffbehandlung

Die Sauerstoff-Behandlungskabine regt den Zellstoffwechsel (Fettverbrennung) an. Nach dieser Anwendung ist die FRAU bestens für die individuellen Übungsprogramme in der Gymnastikliege vorbereitet.

 

Beratungsgespräch & Figuranalyse

Bei der Figuranalyse kommen die Individuellen Problemzonen und etwaige körperlichen Beschweden zur Sprache. In Kombination mit den persönlichen Zielen entwickeln wir gemeinsam das Bewegungsprogramm.